Über uns

Da Oberlandla: Pirat der Alpen.

Lasst si ned gern was sogn, sagt de andern aba scho gern d'Meinung. Und des am liabsten in seiner Mundart.

WAS MACHTS IHR?

Bei uns werd der Dialekt zum feschen Mode-Accessoire. Boarisch is mehr ois nur a Sprache und hat’s einfach ned verdient, dass ma’s zum kitschigen Klamauk degradiert! Es is Kult, Kultur, Lebenseinstellung. Des huldigen mia durch bayerische Spruch-Shirts mit hohem Anspruch an Design und Qualität, fair produziert. 

WARUM MACHTS IHR DES?

Es is der Wunsch a anders Buidl vo’ Bayern zum zoang. Bayern is vui mehra wia bloß seine Traditionen. Mia lieben Brauchtum ois festen Bestandteil der bayerischen Kultur. Nur gfoit uns ned wenn mia oanzig auf diese Traditionen oder Klischee-Darstellungen mit Weißwürscht, Bierkriagl und Brezen vor weiß-blauen Rauten reduziert wern.

Drum hamma des TRACHTENERSATZGWAND® erschaffen: damit kenna mia unser Bayern präsentieren wia ma’s drüber hinaus empfinden: lässig, frech, rockig, vorlaut, mutig. Und bloß ned kitschig!

UND WIESO TRACHTEN.ERSATZ.GWAND?

Damit’sd deine Heimatliebe in am scheena Gwand zoang kannst, ohne glei in voller Tracht z’sammzupft zum sei. Koa Tracht ned, und trotzdem echt boarische Mode. Für Oidog, Freizeit, Arbad, Sport, Furtgeh… immer wenn dir ned nach Tracht is, und doch nach modischer Identifizierung mit deiner boarischen Hoamat.

WER SEIDS IHR?

Mia san mia. 
Mia san kreative Sprücheklopfer und besessene T-Shirt-Verschönerer.
Mia san zwoa echte Münchner, die's vor vielen Jahren von der Stadt auf's Land verschlagen hat.
Mia san inspiriert von guadm Design, von boarischer Mundart und unsra scheena Heimat.

De andan san de andan.

Und dass mia des ganze mit einer Mordsgaudi macha, hoaßt ned dass ma's ohne Rücksicht auf Verluste dean. Wie mia uns unserer Verantwortung als Mode-Marke stellen, hamma hier beschrieben: VERANTWORTUNG