10 Tage 10% Rabatt ab 1. Juli mit dem Aktionscode: 10JAHRE

Wie sicher ist Onlineshopping in Corona-Zeiten?

Ist Onlineshopping bei Oberlandla in der aktuellen Pandemie-Situation sicher?

Unserer Meinung nach ja. Mia drucken ajeds Shirt frisch auf Bestellung. Dazu wird der Stoff mit einer auf Essigsäure basierenden Flüssigkeit benetzt, die das Textil für die Aufnahme der Druckfarben vorbereitet. Essigsäure hat desinfizierende Wirkung. Im Anschluss an die Bedruckung durchläuft des Shirt einen Trockentunnel, in dem zehn Minuten lang bei 160°C der Aufdruck im Textil fixiert wird. Das wirkt wie a zusätzliche Hitze-Sterilisation.

Nach dem Druck- und Trockenprozess wird des Shirt nur noch von einer einzigen Person berührt für’s Verpacken. Mia san eh bloß a kloans Team von vier Leuten, bei uns kommen ned viel Menschen zusammen. Druck&Versand wird derzeit von nur zwei Personen erledigt. Die anderen zwei erledigen die restlichen Aufgaben aus dem HomeOffice. Damit schränken wir Kontakte weitgehend ein. 

Unser Versandmaterial besteht aus Karton. Eine aktuell am 9. März veröffentlichte Studie aus den USA zeigt, dass auf Pappe und Papier das Covid-19 maximal 24 Stunden nachgewiesen werden konnte. So lang is des Packl mindestens unterwegs von uns zu euch. Davon abgesehen sind laut Robert-Koch-Institut ohnehin keine Fälle bekannt, in denen das Virus durch Gegenstände übertragen wurde.

Mia san zwar koane Fachleut, aber auf Basis der uns vorliegenden Informationen stufen wir das Risiko von Onlinekäufen bei uns als völlig vernachlässigbar bis nicht vorhanden ein. Die gelieferten Waren sind mindestens genauso sicher wie Produkte die man aus dem Laden mit heim nimmt. Wenn ned sogar sicherer.

Wer also Lust auf Klamotten-Shopping bei uns hat, der kann des bedenkenlos tun.

Wir und die anderen kleinen Labels, Selbstständigen, Freiberufler, Händler sind grad in einer misslichen Lage. Denn bleiben die Kunden fern können wir nicht überleben. Selbstständige ohne finanzielle Absicherung durch einen festen Arbeitgeber sind aktuell stark von Kaufrückgängen betroffen. Darum die Bitte: hört grad jetzt nicht auf bei uns zu shoppen, denn ohne uns kleine Firmen würd die Welt nach Bewältigung der Krise etwas weniger bunt sein.

 

____
Weitere Infos: https://t3n.de/news/coronavirus-pakete-weitgehend-1262775/


Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.