Wer ko, der ko

F.X. Krenkl (1780 - 1860), seines Zeichens Roßdandla und Rennmoasta bei de Oktobafestrenna, hod amoi mit seina Kutschn de vom Kronprinz Ludwig überhoit. Des war seinerzeit ned erlaubt, weil koana schnellere Pferdl wia's Königshaus hod ham derfn. Ludwig empörte sich lautstark: „Er weiß wohl nicht, dass das Vorfahren verboten ist!“ worauf da Krenkl erwiderte: „Majestät, wer ko, der ko!“ - So die Legende.

Wer ko, der ko